Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
Mainfranken.

Archiv

03. Juli 2020

„Haus der kleinen Forscher“ - Gute MINT-Bildung bestimmt die Zukunft

Seit 2019 arbeitet die Region Mainfranken GmbH mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ zusammen, um pädagogisches Fachpersonal in der MINT-Region weiterzubilden. „Der Fachkräftemangel in den MINT-Berufen besteht fort“, sagt Anne Weiß, Netzwerkkoordinatorin für Haus der kleinen Forscher. „Damit sich junge Menschen in ihrer Berufswahl für MINT entscheiden, muss der Grundstein bereits früh gelegt werden – auch außerhalb der Schule. Mit unserem umfassenden Fortbildungsprogramm für ErzieherInnen tragen wir als Regionalentwicklungsgesellschaft dazu bei, dass sich Kinder schon von klein auf für die MINT-Fächer begeistern und in ihren Kitas zum Experimentieren und Forschen ermuntert werden.“ 

weiterlesen
01.Juli 2020

Aussteller auf der virtuellen IT-Jobmesse

Im neuen, online und hybrid Format startet am 01. Juli 2020 die ITCS in "Darmstadt". Unter IT-lern ist die Tech Konferenz und IT-Jobmesse längst ein Klassiker und ein Event, das man nicht verpassen sollte. Von 10-17 Uhr sind IT-Experten und alle, die sich für aktuelle Tech-Themen interessieren, eingeladen, die Onlinemesse mit Live-Events, Keynotes und Workshops aus dem darmstadtium zu besuchen.

weiterlesen

Virtuelle Fachkräftekonferenz Mainfranken

Gerade erlebt die Arbeitswelt – nicht zuletzt aufgrund der Corona Pandemie – den wohl größten Wandel der vergangenen Jahrzehnte. Prozesse, die früher noch mit enormem Aufwand verbunden waren, laufen heute digitalisiert und oft automatisch. Vernetzung und Zusammenarbeit der Mitarbeiter gestalten sich einfacher, Wissen gewinnt immer mehr an Bedeutung, neue Berufsfelder entstehen. Gleichzeitig verändern sich die Anforderungen und Bedürfnisse der Arbeitnehmer und damit auch die Arbeitsgestaltung in den Unternehmen.

Rund 150 Unternehmensvertreter aus ganz Mainfranken folgten in diesem Jahr der Einladung der Allianz "Fachkräfte für Mainfranken" zur "Virtuellen Fachkräftekonferenz Mainfranken“. An zwei Tagen erhielten die Teilnehmer Impulse von insgesamt 11 Experten rund um die Themen Arbeiten 4.0, digitale Transformation und New Work.

weiterlesen

18. Juni 2020

Resolution zur Stärkung des Schienenachse Main-Donau in der Regiopolregion Mainfranken verabschiedet

Kürzere Reisezeiten für die Fahrgäste und bedarfsgerechte Kapazitäten für den wachsenden Schienengüterverkehr sind die Leitziele der Ausbaustrategie für das Schienennetz im BVWP 2030. Die Regiopolregion Mainfranken begrüßt die Zielsetzung der Bundesregierung, das System Schiene zu stärken.

weiterlesen
14. Mai 2020

Erste virtuelle Netzwerkstatt Maschinenbau & Automotive

Vom Hidden Champion bis hin zum global tätigen Konzern, von Hochschulen bis hin zu außeruniversitären Forschungseinrichtungen – Maschinenbau & Automotive sind die Leitbranchen des Industriestandorts Mainfranken mit mehr als 54.000 Beschäftigten. Diese Branchen befinden sich aktuell in einem Wandlungsprozess. Auf Initiative der Region Mainfranken GmbH kamen gestern 20 Führungskräfte aus Wirtschaft und Forschung virtuell zusammen, um Ideen zu einer stärkeren regionalen Vernetzung zu entwickeln.

weiterlesen
28. April 2020

Neues Video - Die Regiopolregion einfach erklärt!

Schon gewusst? Mainfranken ist Regiopolregion! Ein eng verzahntes System aus bester Infrastruktur, kurzen Wegen, exzellenter Bildungslandschaft und freundlichem Investitionsbedingungen. Damit das jeder Bürger und jede Bürgerin versteht, gibt es nun auch ein buntes Erklärvideo dazu.

weiterlesen

01. April 2020

Personalwechsel in der Geschäftsstelle der Region Mainfranken GmbH

Emanuel Friehs (M.A.) ist seit 01.April Projektmanager im Bereich Innovationsförderung. Er hat damit die Nachfolge von Sebastian Kühl angetreten, der in die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Main-Spessart wechselt.

weiterlesen
26. März 2020

Neuer Service „Coronainfodienst“

Ein „Bot“ erleichtert die Onlinesuche in Pandemie-Zeiten: Auf nahezu allen Kanälen gibt es derzeit Corona-Informationen. Und dennoch bleiben viele spezielle Fragen beispielsweise zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona Virus offen, oder diese Informationen sind auf Webseiten nur mühsam zu finden. Nun steht den Firmen und Bürgern in Mainfranken ein weiteres Informationsangebot zur Verfügung - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

weiterlesen
04. März 2020

"Haus der kleinen Forscher" Seminar in Oberelsbach

Komplett ausgebucht und ein voller Erfolg - das war unser gestriges MINT-Seminar "Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für Nachhaltige Entwicklung" in der Umweltbildungsstätte Oberelsbach (Landkreis Rhön-Grabfeld) unter der Leitung der Trainerin und Biobäuerin Michaela von der Linden. Ein gelungener Auftakt für das Fortbildungsjahr der Region Mainfranken GmbH.

weiterlesen

21. Februar 2020

„Jugend forscht – Schüler experimentieren 2020“

Biologie und Chemie sind Spitzenreiter, 130 Jugendliche präsentierten am 20. und 21. Februar 74 innovative Forschungsarbeiten.

weiterlesen
18.-19. Januar 2020

Job- und Karrieremesse "Meine Zukunft" in Schweinfurt

Wir waren an beiden Tagen als Messepartner mit dabei, um Fachkräfte für Mainfranken zu gewinnen. An unserem Stand Nr. 86 herrschte nicht nur fröhliche Stimmung, sondern auch reger Besucherzustrom! Besonders hoch im Kurs wie immer - unsere Jobwall mit Stellenangeboten unserer Unternehmenspartner.

weiterlesen
12. Dezember 2019

9. EnergieDialog Mainfranken

Ohne Verkehrswende keine Energiewende - Wie kann der Verkehr klimaneutral organisiert und dabei die Mobilität als Garant für Wohlstand und wirtschaftliche Prosperität erhalten werden? Welche Antriebstechnologien werden sich bei welchen Verkehrsträgern durchsetzen? Welche gesellschaftlichen Herausforderungen sind mit der Verkehrswende verbunden?
Diese Fragen diskutierten die 90 Teilnehmer des 9. EnergieDialog, zu dem die Region Mainfranken GmbH am 12. Dezember in die Jakob-Preh-Schule Bad Neustadt geladen hatte.

weiterlesen

11. Dezember 2019

3. Innovationsforum Mainfranken

Das Innovationsforum wird gemeinsam mit der IHK Würzburg-Schweinfurt und der Universität Würzburg organisiert und ist ein erfolgreiches Format des Wissenstransfers zwischen Forschung und Firmen. Hier werden Kontakte geknüpft und potentielle Kooperationen mit der Wirtschaft angebahnt.

weiterlesen
04. Dezember 2019

4. MINT-Tag Mainfranken in Bad Kissingen

Die Arbeitswelt 4.0 stellt an unsere Fachkräfte von morgen viele neue Erwartungen – gerade in den Bereichen digitale Technologie und Informatik. Damit Schülerinnen und Schüler den Herausforderungen ihres künftigen Berufslebens gewachsen sind, benötigen sie nicht nur umfangreiches Wissen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT), sondern auch eine engagierte, pädagogische Förderung und Begleitung. Schulen, Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften kommt eine Schlüsselrolle zu, um jungen Menschen individuelle Zukunftschancen zu ermöglichen.

weiterlesen
26.-28. November 2019

REGIOPOLREGION MAINFRANKEN auf der SPS 2019

1.600 Aussteller und 66.000 Besucher – die Technologiemesse SPS IPC Drives in Nürnberg ist der Treffpunkt in Sachen smarte und digitale Automation. Grund genug für die Region Mainfranken GmbH, auch in diesem Jahr die in der Region vorhandenen Stärken in diesem Bereich am Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ zu präsentieren.

weiterlesen