Schriftgröße: AAA
 

Merkzettel

Zur Zeit sind 0 Seiten auf Ihrem Merkzettel
Merkzettel bearbeiten

career tours 2018

PM_Pressebild1_20181206_©AnnePfrenzinger,RegionMainfrankenGmbH

Um Fachkräfte für Mainfranken zu sichern, führt die Region Mainfranken GmbH seit einigen Jahren für Studierende der mainfränkischen Hochschulen career tours durch. Die career tours sind kostenfreie eintägige Bustouren mit  Besichtigungen bei TOP-Arbeitgebern in der Region und richten sich gezielt an Studierende in der Karriereplanung. Die praxisnahen Einblicke in die Unternehmenskultur, Produkte, Prozesse sowie die konkreten Karriereperspektiven stehen dabei im Vordergrund. Für Arbeitgeber bietet sich mit dieser Initiative eine gute Möglichkeit, junge Fachkräfte zu rekrutieren.

Am Donnerstag, 6. Dezember konnten das Architektur- und Ingenieursbüro BAURCONSULT in Haßfurt und die Knauf Gips KG in Iphofen hochmotivierte Studierende im Rahmen einer career tour begrüßen.

Als weltweit führende Unternehmensgruppe der Baustoffindustrie und mit Referenzprojekten wie der Elbphilharmonie in Hamburg oder der Allianz-Arena München genießt die Knauf Gips KG einen weltweiten Ruf. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Iphofen beschäftigt mehr als 28.000 Mitarbeiter. Für die international zusammengesetzte Besuchergruppe gab es vielfältige Einblicke. So zeigten u.a. die Abteilungen Marktmanagement und Globaler Einkauf den Studierenden Karriereperspektiven auf. „Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter lange bei uns bleiben und sich innerhalb des Unternehmens entwickeln.“, so Fred Pawellek, Leiter Strategisches Personalmanagement.

Das von dem Architektur-und Ingenieursbüro BAURCONSULT in Haßfurt  organisierte Speed-Dating ermöglichte den Studierenden, in jede Abteilung hineinzuschnuppern und sich einen Überblick über mögliche Berufsfelder zu verschaffen. Das gemütliche Nikolaus-Barbecue im Anschluss sorgte für einen runden Abschluss des Besuchs. „Mit der Tour haben wir die Möglichkeit einen positiven, bleibenden Eindruck zu hinterlassen und unseren Bekanntheitsgrad als Arbeitgeber bei jungen Absolventen zu steigern.“, so eine Mitarbeiterin des Unternehmens.

Die Teilnehmer der Tour zeigten sich begeistert. Schon vor Ort händigten einige der Studierenden ihre Bewerbung ein. „Die Tour ist eine tolle Möglichkeit, um Unternehmen kennenzulernen, vor allem auch Unternehmen, die man noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Ich konnte mich selbst von dem guten Arbeitsklima vor Ort überzeugen, was mir bei der Berufsauswahl sehr wichtig ist. Ein tolles Angebot für uns Studierende!“, so ein Teilnehmer.

Die Umsetzung der career tours erfolgt in Kooperation mit der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS).

Die nächste Tour findet im Sommersemester 2019 statt. Studierende der Universität Würzburg und der FHWS können sich unter www.wiefuerdichgemacht.com/unser-service informieren.

 

 

 

Tour 9:

Besuchte Betriebe am 19.06.2018 waren das innovative Familienunternehmen Trips GmbH in Grafenrheinfeld und der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer AG in Würzburg

 

Ansprechpartner

Region Mainfranken GmbH

Ludwigstraße 10 1/2
97070 Würzburg

Tel: +49(0)931-452 652-0
Fax: +49(0)931-452 652-20
Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK