Termine im Überblick

Mainfränkisches Kompetenznetzwerk Maschinenbau & Automotive (MaKoMA)

Learning Lab und Netzwerktag

Datum, Uhrzeit:
21.07.2022
15:00 - 18:00
Veranstaltungsort:

Fraunhofer IPA, Außenstelle KI-noW, Alte Bahnhofstraße 2, 97422 Schweinfurt
Anmeldung:
 zur Anmeldung

Learning Lab und Netzwerktag

Miteinander lernen bedeutet voneinander zu lernen. Im Mainfränkischen Kompetenznetzwerk Maschinenbau & Automotive (MaKoMA) geht es genau darum – wie können wir Vertrauen untereinander aufbauen, miteinander und voneinander lernen und dadurch Innovationen vorantreiben? 

Das gegenseitige Kennenlernen steht weiterhin im Fokus des Netzwerkaufbaus im Jahr 2022. Daher möchten wir Sie einladen, an unserem Learning Lab teilzunehmen. 

Wann: Wir treffen uns am Donnerstag, den 21.07.2022 von 15:00 – 18:00 Uhr

Wo: Fraunhofer IPA, Alte Bahnhofstraße 2, 97422 Schweinfurt

Was erwartet Sie?

Künstliche Intelligenz (KI) für eine nachhaltig optimierte Wertschöpfung, kurz »KI-noW« – unter dieser Überschrift überführt das Fraunhofer IPA mit der Außenstelle KI-noW Erkenntnisse und Ergebnisse der angewandten Forschung in die industrielle Praxis.

Am Standort Schweinfurt werden Szenarien entwickelt, die Unternehmen aufzeigen, welchen Nutzen der Einsatz Künstlicher Intelligenz  hat und wie eine Integration entsprechender Anwendungen in den laufenden Betrieb erfolgen kann. Wir starten mit einer Besichtigung des Fraunhofer IPA und tauchen dann gemeinsam in die Welt der KI-gestützten Verschleißdetektion ab. 

In einer gemeinsamen Fallstudie mit dem Automobilzulieferer Brose wird untersucht, wie fortschreitender bzw. kritischer Verschleiß von Werkzeugen bei der CNC-Fräsbearbeitung von Schmiedeteilen aus Stahl automatisch erkannt und prognostiziert werden kann. Dadurch kann einerseits die Standzeit von Werkzeugen in der CNC-Zerspanung optimiert und andererseits die Bearbeitungsqualität zu jeder Zeit sichergestellt werden. Ein Demonstrator zeigt die praktische Anwendung live vor Ort. 

Im Anschluss an den Workshop besteht wieder die Möglichkeit für einen unkomplizierten Austausch unter Branchen-Insidern bei einem kleinen Snack.

Melden Sie sich zur Veranstaltung an und knüpfen Sie neue Kontakte zu potentiellen Partnern. 

JetztAnmelden-Grün-zugeschnitten

Auf Grund der limitierten Teilnehmerzahl können wir Ihnen die Terminbestätigung erst nach Ende der Anmeldefrist (11.07.2022) zukommen lassen.

Programm

15:00 Uhr

Begrüßung
Christoph Hoffmann (M.Sc), (Gruppenleiter KI-noW)
Emanuel Friehs, (Projektleiter MaKoMA)

15:10 Uhr

Besichtigung des Fraunhofer IPA , Außenstelle KI-noW

15:40 Uhr

"KI-gestützte Verschleißdetektion an Werkzeugmaschinen durch sensorische Nachvernetzung"
 

Jonas Dumler (M.Sc.)
(Fraunhofer IPA, Gruppenleiter Intelligente Wertschöpfungsketten)

Johannes Munk (M.Sc.)
(Brose Bamberg/Hallstadt, Data Analyst, Zentrale Vorentwicklung)

16:40 Uhr

Live-Präsentation am Demonstrator

17:00 Uhr

Netzwerktag und kleiner Imbiss

18:00 Uhr

Ende der Veranstaltung


Sie haben Rückfragen? 

Kontaktieren Sie uns gerne - wir helfen Ihnen weiter!

Projektmanagerin
Annemarie Hillenbrand, MBA
Ludwigstraße 10 a
97070 Würzburg
Tel.: 0931/452 652-14
E-Mail: hillenbrand@mainfranken.org

Logo_Regionalmanagement_Kombi_StMWi_gefoerdert


 Zurück zur Terminübersicht