Umsetzung der Energiewende im ländlichen Raum

Institution: Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken

Die Energiewende bietet den ländlichen Gemeinden die Chance, durch Energieeinsparungen und dezentrale Energieproduktion aufgrund der vorhandenen Flächenpotenziale zusätzliche Wertschöpfung zu generieren. Sie ist daher ein wichtiger Motor für die Entwicklung der ländlichen Räume. Das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken unterstützt Gemeinden und interkommunale Allianzen intensiv bei der Aktivierung dieser Potenziale.

Das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken ist ebenso wie das AELF Bad Neustadt Teil des bayernweiten Beraternetzwerks LandSchafftEnergie. Darüber hinaus sind wir in Unterfranken mit anderen öffentlichen Stellen, z.B. Landkreis oder Regierung vernetzt und verweisen bei konkreten Anfragen auch auf deren Angebote.

Zur Unterstützung des bayerischen Energiekonzeptes "Energie innovativ" beraten und fördern wir Kommunen, die Energiekonzepte erarbeiten lassen und/oder diese umsetzen wollen. Energiekonzepte umfassen Potenzialerhebung und -analyse, zeigen Lösungen zur Effizienzsteigerung, zur Energieeinsparung und für den Ausbau an Erneuerbaren Energien auf und münden in einem Maßnahmenkatalog. Ein wesentlicher Aspekt ist die intensive Einbindung der Bürger. Für Maßnahmen aus dem Energiekonzept bieten wir eine Umsetzungsbegleitung an. Neben vorbereitenden Untersuchungen zu einzelnen EE-Anlagen können u.a. auch Maßnahmen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit gefördert werden. In Verfahren der Dorferneuerung koordinieren wir die dort geplanten Maßnahmen mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende, z.B.beim Bau von Nahwärmenetzen. Diese Maßnahmen werden grundsätzlich im Dialog mit den Bürgern und der Gemeinde umgesetzt. Ebenfalls beraten und fördern wir im Rahmen der Dorferneuerung energetische Verbesserungsmaßnahmen von Gebäuden im privaten Bereich. 

Angebot


Beratungsangebot:
Bürgerbeteiligung, Energiemanagement, Förderprogramme, Innenentwicklung, Klimaschutz- /Energiekonzepte, Netzwerke, Wärmeversorgung/-netze

Zielgruppe:
Privatpersonen, Kommunen/kommunale Allianzen

Region:
Mainfranken, LK Bad Kissingen, LK Haßberge, LK Kitzingen, LK Main-Spessart, LK Rhön-Grabfeld, LK Schweinfurt, LK Würzburg

Ansprechpartner/Kontakt
Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken
Energiemanagement
Zeller Straße 40
97082 Würzburg



Zurück zur Ergebnisliste
Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK