Mint-Projekte anbieten - Unternehmensanmeldung für den Mint-Kompass

Der MINT-Kompass Mainfranken bietet Lehrkräften, Erzieherinnen und Erziehern sowie allen MINT-Begeisterten rd. 100 MINT-Angebote für Workshops, Projekttage, Kurse, Schulbesuche, Führungen, Ausstellungen, Expeditionen und Wettbewerbe. Viel Freude beim Erkunden und Finden!

Anbieter neuer Projekte sind herzlich willkommen. Bitte füllen Sie dazu folgende Formulare über Ihre Einrichtung sowie Ihre Angebote aus.

Formular: Ihr MINT-Angebot für Schüler, 206 KB
Erfassungsbogen MINT-Träger_Ihre Einrichtung, 460 KB
Erfassungsbogen MINT-Träger_Ihr Unternehmen, 459 KB

IHK AusbildungsScouts

Der Trend geht heute klar zu weiterführenden Schulen und Studium. Somit wird es für Unternehmen immer schwieriger, engagierte Auszubildende zu finden. Jeder unbesetzte Ausbildungsplatz bedeutet jedoch eine künftig fehlende Fachkraft. Die IHKs in Bayern möchten die Unternehmen in dieser Situation unterstützen – mit den IHK AusbildungsScouts, einem vom Wirtschaftsministerium geförderten Projekt. Ziel ist, Schüler besser über das System der Beruflichen Bildung, Ausbildungsberufe sowie Beschäftigungs- und Karrierechancen zu informieren. Mittelschüler, Realschüler, Gymnasiasten und Fachoberschüler erhalten diese Informationen aus erster Hand von den IHK AusbildungsScouts: Auszubildende aller Ausbildungsberufe im Zuständigkeitsbereich der IHK. 

Informationen unter: www.ihk-ausbildungsscouts.de
 

Informationen zur Einrichtung/Initiative

Die IHK Würzburg-Schweinfurt vertritt das Gesamtinteresse der gewerblichen Wirtschaft in Mainfranken. Der IHK-Bezirk umfasst die Städte Würzburg und Schweinfurt und die Landkreise Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen, Main-Spessart, Schweinfurt, Haßberge, Kitzingen und Würzburg. Neben der Interessenvertretung hat die Wirtschaftskammer eine Vielzahl weiterer Aufgaben im hoheitlichen Bereich sowie als Dienstleister für die Mitgliedsunternehmen.

Informationen zum Angebot
Dauer:
eintägig

Format:
Lernort Schule/Kita (unterrichtsergänzend), Sonstiges

Zielgruppe:
Gruppen/Klassen, Einzelschüler

Altersstufe:
Mittelschule (14-16 Jahre), Realschule/Gymnasium Mittelstufe (14-16 Jahre), Gymnasium Oberstufe (17-18 Jahre), Berufsorientierung, FOS/BOS

Methodik:
Rezeptiv (z.B. Vortrag, Präsentation)

Fachrichtung:
M(athematik), I(nformatik), N(aturwissenschaften), T(echnik)

Kosten:

Das Angebot der IHK Würzburg-Schweinfurt ist für alle Beteiligten kostenfrei. 


Einrichtung/Initiative
IHK Würzburg-Schweinfurt (Salem)
Regionalkoordinatorin für die IHK Würzburg-Schweinfurt Lara Salem
Mainaustraße 33

97082 Würzburg

 09721 6461676

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
Fr: 8:00-13:00 Uhr




Zurück zur Ergebnisliste