Schriftgröße: AAA
 

Merkzettel

Zur Zeit sind 0 Seiten auf Ihrem Merkzettel
Merkzettel bearbeiten

Residenz Würzburg - UNESCO Weltkulturerbe

Die Würzburger Residenz ist das Hauptwerk des süddeutschen Barock und außerdem eines der bedeutendsten Schlösser Europas. Die UNESCO nahm sie bereits 1981 – als drittes Bauwerk in Deutschland – in die Liste der zum Welterbe gehörenden Objekte auf. Erbaut wurde sie 1720 – 1744 nach Plänen Balthasar Neumanns. Das einzigartige Treppenhaus – eine einzige, freitragende Muldenkonstruktion – offenbart das Genie Neumanns, der damals gleichwohl noch am Anfang seiner Karriere stand.

Bei der Ausstattung wirkte eine große Zahl hervorragender Künstler mit, darunter der Stuckateur Antonio Bossi und der bedeutendste Freskenmaler der Zeit, der Venezianer Giovanni Battista Tiepolo, der im Treppenhaus das größte zusammenhängende Fresko der Welt schuf. Neumann standen Lucas von Hildebrandt aus Wien und Maximilian von Welsch aus Mainz zur Seite.

Bei der Zerstörung der Stadt am 16. März 1945 blieben das Treppenhaus, der Weiße Saal, Kaisersaal und Gartensaal erhalten. Die Paradezimmer, ausgestattet in reichstem Rokoko, wurden wiederhergestellt, die Möbel und Gobelins wurden fast vollständig gerettet. Der Wiederaufbau dauerte nahezu 40 Jahre. Von den etwa 340 Räumen der Residenz sind 42 heute Schauräume. Außerdem werden Teile der Residenz von der Universität und vom Martin-von-Wagner-Museum genutzt.



KulturKalender
KulturTipps für heute
 
Donnerstag, den 27.06.2019

Für Gäste, die einen ersten Eindruck von der Stadt gewinnen möchten, empfehlen wir diese Führung. Lassen Sie sich von den prachtvollen historischen Bauten verzaubern und lernen Sie die Grundzüge der Stadtgeschichte und die schönsten Plätze Bad Kissingens kennen.

 
Samstag, den 20.07.2019

Der Bad Kissinger Sternegastronom Hermann Laudensack begleitet Sie durch die Altstadt und die historischen Kuranlagen, wo er, stilecht in eine fränkische Saaletaltracht gekleidet, Köstlichkeiten der fränkischen Küche serviert.

Kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerkermarkt, abwechslungsreiches Musikprogramm, Angebote für Kinder u.v.m.

Kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerkermarkt, abwechslungsreiches Musikprogramm, Angebote für Kinder u.v.m.

Kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerkermarkt, abwechslungsreiches Musikprogramm, Angebote für Kinder u.v.m.

Kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerkermarkt, abwechslungsreiches Musikprogramm, Angebote für Kinder u.v.m.

Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK