Schriftgröße: AAA
 

Merkzettel

Zur Zeit sind 0 Seiten auf Ihrem Merkzettel
Merkzettel bearbeiten

Frankenfestspiele Röttingen

Am 21. Juli 1984 wurde der Hof der Burg Brattenstein erstmals zum Theaterschauplatz und ist es noch bis heute. In den ersten Jahren führten die Festspiele Röttingen an der Romantischen Straße ausschließlich Stücke des berühmten österreichischen Autors Johann Nepomuk Nestroy auf. Hierdurch etablierte sich die Stadt Röttingen bundesweit und sogar über die Landesgrenzen hinaus als "Nestroy-Stadt". Nach einigen Spielsaisonen begannen die Festspiele Röttingen ihr Repertoire zu erweitern. Heute kann man eine große Bandbreite an Genres vorfinden von Musical, Operette, Schauspiel, Komödien bis hin zu Lesungen und Konzertabenden



KulturKalender
KulturTipps für heute
 
Donnerstag, den 27.06.2019

Für Gäste, die einen ersten Eindruck von der Stadt gewinnen möchten, empfehlen wir diese Führung. Lassen Sie sich von den prachtvollen historischen Bauten verzaubern und lernen Sie die Grundzüge der Stadtgeschichte und die schönsten Plätze Bad Kissingens kennen.

Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK