Schriftgröße: AAA
 

Förderung

Neben den bayernweiten Förderprogrammen wie Mittelstands-, Technologie- oder Existenzgründerförderung profitieren Unternehmen in der Region Mainfranken von weiteren Unterstützungsangeboten aus Bundes- und EU-Mitteln. Einen Überblick zu den Förderprogrammen bieten:

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologieexterner Link

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologieexterner Link


Regionale Anlaufstellen 
Da finanzielle Förderung immer eine Einzelfallentscheidung (Branche, Summe und Art der Investition) ist, empfehlen wir den persönlichen Kontakt, um die Fördermöglichkeiten abzuklären:

Regierung von Unterfranken
Investitions-/Technologieförderung, Regional-/EU-förderung:
Frau Gisela Götz, Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Beschäftigung
Tel.: 0931/380-1225, E-Mail: gisela.goetz(at)reg-ufr.bayern.de

IHK Würzburg-Schweinfurt
Innovations-, Umwelt- und Energieeffizienzförderung
Herr Oliver Freitag, Bereich Innovation und Umwelt
Tel.: 0931/4194-327, E-Mail: oliver.freitag(at)ihk.wuerzburg.de

IHK Würzburg-Schweinfurt
Unternehmensförderung allgemein
Herr Dr. Sascha Genders, Bereich Existenzgründung und Unternehmensförderung
Tel.: 0931/4194-373, E-Mail: sascha.genders(at)wuerzburg.ihk.de

Handwerkskammer für Unterfranken
Frau Eva Böhm, Abteilung V3 Förderprogramme
Tel.: 0931/30908-1117, E-Mail: e.boehm(at)hwk-ufr.de

Universität Würzburg
EU-Förderung
Herr Prof. Dr. Lukas Worschech, EU-Forschungsreferent
Tel.: 0931/31-85813, E-Mail: lukas.worschech(at)uni-wuerzburg.de

Servicecenter Förderberatung Stadt und Landkreis Würzburg
Beratungsangebot für Unternehmen, Kommunen und Institutionen
Tel.: 0931/2600-277, E-Mail: foerderberatung(at)stadt.wuerzburg.de



 

Großes Erlebnis mit traumhaftem Ergebnis

Weiterlesen ...

Region Mainfranken GmbH beschließt neue Raumordnungspartnerschaft

Weiterlesen ...

Die vierte Regionalkonferenz der Region Mainfranken GmbH, die am 13.12.2017 in der Stadthalle Lohr stattfand, bot den über 140 anwesenden Kommunalvertretern und Planern viele neue Impulse und Motiv...

Weiterlesen ...

Ressourceneffizienz im Fokus des Nachhaltigkeitssymposiums Mainfranken

Weiterlesen ...