Schriftgröße: AAA
 

Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen

Energieverbrauch senken, Energieeffizienz steigern, erneuerbare Energien ausbauen – mit einemPreisverleihung_Gruppenfoto breiten Maßnahmenbündel trägt das Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen zum erfolgreichen Gelingen der Energiewende bei und wurde daher aufgrund der Ganzheitlichkeit der Anstrengungen von der Jury einstimmig zum Sieger in der Wettbewerbskategorie „Energiewende leben!“ gewählt.

Es fängt beim Schulgebäude an. Im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten wurde aus einem typischen „60er-Jahre-Schulhaus“ ein energetisch optimal ausgestattetes Gebäude, u.a. mit Wärmedämmung und moderner Beschattung, effizienter Heizung und Photovoltaikanlage. Intelligentes Heizen und Lüften gehören ebenso zum Schulalltag, wie der Einsatz von Energiesparlampen und energieeffizienten Geräten.
Energiesparen will gelernt sein! Dazu werden am Armin-Knab-Gymnasium zahlreiche Maßnahmen zur Sensibilisierung der SchülerInnen durchgeführt – nicht nur als Bestandteil des Unterrichts. So werden SchülerInnen zu Energiededektiven ausgebildet, Leistungsmessungen an der schuleigenen Photovoltaikanlage durchgeführt, Klassen-Energiesparbeauftragte benannt oder im Zuge eines Seminars mit dem Klimamanager des Landkreises Kitzingen kooperiert. Ein weiteres Highlight: im Rahmen eines Projekttags Energie treten SchülerInnen einen Tag lang mit ihrer eigenen Muskelkraft gegen die Sonne an. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang strampeln sie auf einem eigens umgebauten, einen Stromgenerator antreibenden Fahrrad gegen die Sonne – vertreten durch sechs Photovoltaikmodule – um die Wette.

Mit all diesen Anstrengungen tritt das Armin-Knab-Gymnasium den Beweis an, dass an der Schule die Energiewende vorbildlich gelebt wird!

Ansprechpartner

Sebastian Kühl

Ludwigstraße 10 1/2
97070 Würzburg

Tel: 0931/452 652-13
Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK