Schriftgröße: AAA
 

career tours Mainfranken


Dann solltest du unbedingt bei den "career tours Mainfranken" teilnehmen. Wenn du nach dem Studium einen Arbeitsplatz in der Region suchst, hast du hier optimale Chancen! Mainfranken – mit 72.000 Unternehmen und 1 Million Menschen. Die Region gehört zu den 10 Hightech-Standorten in Europa und ist bundesweit unter den TOP 20 Gesundheitsregionen. 

Was ist eine career tour? Die career tour Mainfranken ist eine kostenlose Veranstaltung der Region Mainfranken GmbH in Kooperation mit  der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt für Studierende am Ende des Studiums und Hochschulabsolventen auf der Suche nach dem Berufseinstieg.

Zwei interessante Betriebe öffnen ihre Türen - nur für dich und kostenlos. Nutze die Möglichkeit Personalentscheidern erste Fragen zu deinen konkreten Karriereperspektiven zu stellen. Erfahre mehr über das Portfolio, die Kernkompetenzen und das angewandte Know-How der Betriebe.

Wo geht es hin? Die nächste Tour findet im kommenden Semester statt. Wenn du schon jetzt Interesse an einer Teilnahme hast und so schnell wie möglich darüber informiert werden möchtest, welche spannenden Unternehmen wir als nächstes besuchen werden, dann können wir dich gerne auf dem Laufenden halten.

Interessensbekundung:

Anrede *

Name *

Vorname *

Hochschule *

Studiengang *

E-Mail Adresse *

Telefon *

Gewünschter Abfahrtsort *

* diese Felder sind Pflichtfelder. Nach Versand deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigungsmail von uns mit weiteren Informationen.
 

 

Großes Erlebnis mit traumhaftem Ergebnis

Weiterlesen ...

Region Mainfranken GmbH beschließt neue Raumordnungspartnerschaft

Weiterlesen ...

Die vierte Regionalkonferenz der Region Mainfranken GmbH, die am 13.12.2017 in der Stadthalle Lohr stattfand, bot den über 140 anwesenden Kommunalvertretern und Planern viele neue Impulse und Motiv...

Weiterlesen ...

Ressourceneffizienz im Fokus des Nachhaltigkeitssymposiums Mainfranken

Weiterlesen ...