Mainfranken.

Veranstaltungen

Termine im Überblick

Virtuelle Veranstaltung

18. Wirtschaftsforum Mainfranken - Berufsbilder im Wandel

Datum, Uhrzeit:
19.07.2021
16:00 - 18:00
Veranstaltungsort:
Livestream

Anmeldung:
 zur Anmeldung

Die mainfränkische Wirtschaft kann im globalen Wettbewerb nur bestehen, wenn die digitale Transformation in der Breite gelingt. Wesentliche Voraussetzung dafür ist, dass Arbeitgeber, Beschäftigte und die Verantwortlichen im Bildungssystem die neuen Herausforderungen annehmen und den Betrieben gut qualifizierte und auf die aktuellen und künftigen Anforderungen gezielt vorbereitete Nachwuchskräfte zur Verfügung stehen. Dafür braucht es eine gute und bedarfsorientierte Qualifizierung in Schule, Ausbildung oder Studium sowie eine lebenslange Weiterbildung der Mitarbeitenden.
 
In unserer Veranstaltung werden wir mit Vertreter*innen aus Wissenschaft und Bildung sowie Wirtschaft und Arbeitsmarkt folgenden Fragen nachgehen: Wie können Umbrüche am Arbeitsmarkt abgefedert und neue Beschäftigungsperspektiven geschaffen werden? Welche Qualifikationen werden in Zukunft gefragt sein? Wie können eine bedarfsorientierte Qualifizierung sowie Weiterbildung gelingen? Was muss passieren, damit das Potenzial der Beschäftigten gehoben und ihr Leistungsprofil passgenau verbessert werden kann?

 Programm

16:00

Begrüßung und Einführung ins Thema
Wolfgang Fieber, Vorsitzender vbw Bezirksgruppe Unterfranken
Oberbürgermeister Christin Schuchardt, stellv. Vorsitzender Region Mainfranken GmbH

16:15Berufe im Wandel
Dr. Iris Pfeiffer, Geschäftsführerin, f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung, Nürnberg
 

17:00

Experten im Gespräch

  • Prof. Dr. Robert Grebner, Präsident,
    Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Schweinfurt

     
  • Stefan Beil, Vorsitzender der Geschäftsführung, 
    Agentur für Arbeit, Würzburg
     
  • Dr. Iris Pfeiffer
     
  • Dr. Heike Wenzel, Geschäftsführerin,
    Wenzel Group GmbH & Co. KG, Wiesthal 

     
  • Monika Zeyer-Müller, Leitende Oberstudiendirektorin,
    Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Unterfranken, Würzburg

Moderation: Ivo Knahn 

KEY NOTE:

Dr. Iris Pfeifer ist Geschäftsführerin des  f-bb Forschungsinstituts Betriebliche Bildung in Nürnberg. Die berufliche Ausbildung und die betriebliche Weiterbildung leisten wesentliche Beiträge zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit Deutschlands und sind selbst längst zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden. Hohe Qualität und Flexibilität sind erforderlich, um den Anforderungen einer dynamischen Wirtschaft zu entsprechen. Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) unterstützt die Weiterentwicklung des Systems der beruflichen Bildung durch Forschung in Deutschland und international. In enger Zusammenarbeit mit Auftraggebern aus Politik und Wirtschaft werden hier Konzepte innovativer betrieblicher Bildungsarbeit entwickelt und  ihre Wirksamkeit in Unternehmen geichert.

Dr. Iris Pfeifer

 
 

Regiiopolregion quer                 vbw_18_KA_UR_2ZK_RGB

eine gemeinsame Veranstaltung von vbw und Regiopolregion Mainfranken 

Sie haben Rückfragen? 

Kontaktieren Sie uns gerne - wir helfen Ihnen weiter!

Geschäftsführerin
Åsa Petersson, MBA
Ludwigstraße 10 a
97070 Würzburg
Tel.: 0931/452 652-0
E-Mail: petersson@mainfranken.org

 Zurück zur Terminübersicht