Regiopolregion Mainfranken.

Auf der Pole-Position der Regionen.

Alles im Fluss. Der Main gibt den Namen für eine weltoffene und dynamische Region. Hier kommen nicht nur Karrieren in die Gänge, sondern es sprudeln die Ideen: Mainfranken ist „Innovation Leader“ und gehört zu den führenden Hightech-Regionen in Europa. Renommierte Hochschulen und Bildungseinrichtungen sorgen für ein großes Angebot. Für Investoren und Karrieren ist die Innovationsregion inzwischen ganz oben auf der Wunsch-Liste.

Mainfranken ist Mitte und eine Region der kurzen Wege. Fünf Autobahnen treffen sich hier. Würzburg ist ICE-Knotenpunkt und die Flughäfen Frankfurt und Nürnberg sind in einer knappen Stunde erreichbar. Mainfranken ist Regiopolregion – ein eng verzahntes System aus bester Infrastruktur, kurzen Wegen, excellenter Bildungslandschaft und freundlichem Investitionsbedingungen.

Es verwöhnt mit angenehmem Klima nicht nur Spitzenweine, sondern auch entspannte Menschen. Was lockt noch? Ein moderates Preisniveau, höchste Umwelt- und Umfeld-Qualität, ein besonderer Freizeit- und Erlebniswert. Mainfranken vereint vordergründig Gegensätzliches und bietet Work-Life-Balance. Urbanität trifft Natur. Landleben auf High-Tech. Und Tradition auf Innovation. Das Beste aus zwei Welten!

Zentrale Themen

Aktuelles im Überblick

Regiopolregion Mainfranken 2030

Die regionale Kooperation feiert 10-jähriges Jubiläum. In einem umfassenden Strategieprozess werden jetzt die Weichen für die nächste Dekade gestellt. Impressionen  aus dem Stakeholderdialog haben wir in einem Video festgehalten.      

mehr erfahren

Rückblick: Kunststoffkreisläufe können in Mainfranken geschlossen werden

Beim 7. Nachhaltigkeitssymposium am Donnerstag, 18.11.2021, das von der Region Mainfranken GmbH in virtueller Form veranstaltet wurde, stand die Frage nach neuen regionalen Kooperationen im Mittelpunkt.

mehr erfahren

Elektro- und Haustechnik-Komponenten von FRÄNKISCHE in Einfamilienhaus

Das 2021 gebaute Einfamilienhaus einer jungen Familie im unterfränkischen Königsberg ist vorausschauend geplant – zukunftssicher und nachhaltig in Bauweise und Ausstattung. Zum Einsatz kommen Komplettlösungen von FRÄNKISCHE: Das profi-air System zur Kontrollierten Wohnraumlüftung (KWL) schafft eine Wohlfühlatmosphäre, das Mehrschichtverbundrohrsystem alpex F50 PROFI gewährleistet die hygienische Sanitär- und Heizungsinstallation. Mit dem Kabu-FESH Set Elektro B gelingt die normkonforme Hauseinführung und die ökobilanzierten Elektroinstallationsrohre co2ntrol sparen in der Herstellung CO2 ein.

mehr erfahren

Stimmen für Mainfranken

Innovativ bleiben!

Forschungspartner aus IT & KI finden! 

> mehr erfahren