Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
Mainfranken.

Wo Innovation wohnt.

Regiopolregion Mainfranken: Eingebettet in einen dynamischen Wirtschaftsraum ist die Forschungslandschaft vielfältig und abwechslungsreich. Gleichermaßen attraktiv für Wissenschaftler und Unternehmen.

Traditionell innovativ ist die Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Eine Speerspitze der angewandten Wissenschaften ist die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt. 38.000 Studierende finden in Mainfranken eine Top-Ausbildung und innovative Forschung.

Wo wohnt Innovation? Die Analyse im Prognos Zukunftsatlas 2019 sagt: Ein hoher Anteil der 92.000 Unternehmen in Mainfranken ist in zukunftsorientierten Branchen tätig.