Unsere Website setzt zur Funktionsfähigkeit sowie zu Analysezwecken Cookies ein. Sie können den Einsatz von Cookies jederzeit deaktivieren oder widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
IT & Career Summit (ITCS) - wir waren dabei!

Persönliche Gespräche und Networking am virtuellen Messestand

01. Juli 2020
Ansprechpartner:

Dietlinde Schmelz
Ludwigstraße 10 a
97070 Würzburg
0931/452652-14
schmelz@mainfranken.org

01. Juli 2020

Digitale Premiere für den IT & Career Summit (ITCS) am 01. Juli 2020. Mit Live-Streams aus dem darmstadtium in Darmstadt, Keynotes, Workshop-und Vortragschannels und mehr als 60 Ausstellern auf der virtuellen Jobmesse. Unter ihnen auch die Region Mainfranken GmbH. Die Standortagentur  präsentierte im Rahmen der Fachkräfte Kampagne „Mainfranken – wie für Dich gemacht!“ mehr als 20 Arbeitgeber aus der Region, die IT-Talente von morgen suchen und zeigte Karrieremöglichkeiten in der Region auf.  

Mehr als 2.000 Besucher, darunter 57 % Fachkräfte und 43 % Studierende, nutzten die Chance, am virtuellen Messestand Kontakt mit potenziellen Arbeitgebern aufzunehmen. Damit trotz der aktuellen Veranstaltungsbeschränkungen ein persönlicher Austausch stattfinden konnte, hatte der Veranstalter eine neue Konferenz- und Messesoftware entwickelt, die den Besucher durch eine Raumschiffumgebung führte – mit Blick in den Weltraum und auf die Erde.  
Ein neues Konzept, das aufging. Auch für das Team der Region Mainfranken GmbH. Insgesamt 100 „Gespräche“ via Chat führte die Regionalmanagerinnen mit IT-Fachkräften. Top-Managern, Studierenden oder Young Professionals. Gespräche, die alles andere als anonym waren.  
„Die Pandemie erfordert neue kreative Konzepte – auch im Bereich Recruiting. Das neue, digitale Messekonzept lieferte perfekte Voraussetzungen, sich mit Jobkandidaten persönlich auszutauschen und Karrierechancen in der Region Mainfranken aufzuzeigen“, so Regionalmanagerin Dietlinde Schmelz.